Service & Support
Kontaktieren Sie unsere Service-Fachkräfte
Service & Support via WhatsApp
Gratis Versand in DE ab 80€ (exkl. Sperrgut)
1 Monat Widerrufsrecht
Schneller Versand per DHL & DPD
Professionelle Beratung
Menü
Warenkorb:
0,00 €
1

Artikelvergleich

Keine Artikel im Warenkorb
Für Ihre Suchanfrage wurden leider keine Ergebnisse gefunden.
  • Ihre Suchfilter:
  • Hersteller: BENDIX

Ihre Daten

Ihre Fahrzeugdaten

Ihre Mitteilung

Absenden

Häufig gestellte Fragen (FAQ)


Bei meinem Fahrzeug steht eine Einschränkung / ein Hinweis, den ich nicht verstehe. Was ist zu tun?

Bitte in diesem Fall nicht einfach auf gut Glück bestellen. Kontaktieren Sie uns bitte in einem solchen Fall immer und nennen Sie uns Ihre Fahrzeugdaten, damit wir überprüfen können, ob der gefundene Artikel für Ihr Fahrzeug passend ist. Wir möchten eine Falschbestellung gerne in jedem Fall vermeiden.

Zu welchem Zweck werden die Schlüssenummer zu 2.1 und 2.2, sowie die 17 stellige Fahrgestellnummer von W+S Autoteile angefragt?

Wir benötigen diese Fahrzeugdaten, um in den Teilekatalogen der Fahrzeughersteller die exakt für Ihr Fahrzeug passenden Bauteile bestimmen und Ihnen anbieten zu können.
Wir verwenden Ihre Fahrzeugdaten ausschließlich zu diesem und keinem anderen Zweck. D.h. Ihre Fahrzeugdaten werden nicht an Dritte weitergegeben oder zu Werbezwecken verwendet.

Bei meinem Fahrzeug steht eine Einschränkung bzgl. des Bremssystem. Was bedeutet das?

Bei Bremsen-Teilen, die nur für einen bestimmten Hersteller eines Bremssystems passen, hilft ein Blick auf den Bremssattel. In der Regel ist der Hersteller (z.B. ATE, BOSCH, LUCAS etc.) auf dem Bremssattel eingestanzt.

Was ist bei einer Überweisung anzugeben?

Bei einer Überweisung benötigen wir immer die Auftragsnummer und Ihren Nachnamen im Verwendungszweck, um Ihre Zahlung eindeutig zuordnen können. Zahlungen ohne diese Angaben sind nicht zuordbar und müssen im allgemeinen zurück gebucht werden. Dadurch verzögert sich die Bearbeitung Ihrer Bestellung und der Versand der Ware erheblich!

Wie schnell wird eine Überweisung durchgeführt?

Bei der Zahlungsart "Vorkasse per Überweisung" dauert es durchschnittlich 1-3 Werktage innerhalb Deutschlands, sobald der Überweisungsauftrag bei Ihrer Bank ausgelöst wurde. Aus dem Ausland kann es bis zu 1 – 2 Tage länger dauern. Der Versand der Ware erfolgt erst nach Eingang der Zahlung auf unserem Konto. Ein Versand nur aufgrund eines zugesendeten Zahlungsbelegs ist bei uns nicht möglich.

Können die Teile auch über das Lager vor Ort abgeholt werden?

Bei uns ist eine Abholung oder Rückgabe von Ersatzteilen vor Ort nicht möglich. Unsere Waren werden ausschließlich über den Versandweg an den Kunden geliefert. Daher können Rückgaben auch nur über eine Rücksendung erfolgen.

Gibt es für die Sendungsverfolgung eine Sendungsnummer bzw. einen Tracking Code?

Selbstverständlich. Wir verschicken ausschließlich als "Paket" oder per Spedition - Sie erhalten die Sendungsnummer nach Tagesabschluss automatisch per E-Mail über DHL / DPD. Zusätzlich laden wir diesen Code auch in den Onlineshop hoch, so dass Sie die Sendung aus Ihrem Kundenkonto heraus nachverfolgen können.

Kann die Liefer- oder Rechnungsadresse noch nachträglich geändert werden?

Nach dem Kauf wäre dies durch eine schnelle E-Mail an uns noch möglich. Nach der Bezahlung ist dies nicht mehr möglich. Bitte prüfen Sie vor dem Abschluss der Kaufabwicklung und vor der Zahlung die hinterlegte Liefer- und Rechnungsadresse. Nachträgliche Änderungen der Rechnungsadresse (nach erfolgtem Versand) sind nicht mehr möglich!

Kann die Zahlungsweise nachträglich geändert werden?

Generell ist das möglich. Kontaktieren Sie uns bitte einfach per E-Mail unter info@ws-autoteile.com und teilen Sie uns die von Ihnen gewünschte Zahlungsweise mit. Wir passen die Zahlungsweise dann gerne an und informieren Sie über die weiteren Schritte.

Wie lange kann ich den Kauf widerrufen?

Für alle bei uns bestellten Artikel gilt eine Widerrufsfrist von 1 Monat. Sie können den Kauf innerhalb von 1 Monat widerrufen und die Ware an uns zurück senden. Die Frist beginnt frühestens mit Erhalt der Ware und spätestens mit Erhalt der Widerrufsbelehrung.

Bekomme ich einen Paketaufkleber für die Rücksendung?

Bei Bestellungen von paketversandfähigen Waren innerhalb Deutschlands mit einem Warenwert von über 80,00EUR inkl. MwSt. stellen wir einen Rücksendeaufkleber zur Verfügung. Dieser darf gerne für die Rücksendung genutzt werden, die Rücksendung ist damit für Sie kostenfrei. Sollte bei der Lieferung ein solcher Aufkleber nicht beigelegen haben, kontaktieren bitte Sie unseren Support.

Muss ich immer auf eigene Kosten zurück schicken?

Nein. Wir prüfen jeden Rücksendewunsch im Detail und stellen Ihnen im Einzelfall natürlich gerne einen kostenlosen Rücksendeaufkleber zur Verfügung. Im Falle eines Widerrufs (Ware wird nicht mehr benötigt, Ware wurde falsch bestellt etc.) sind die Kosten der Rücksendung gem. §357 Abs.6 BGB seit dem 13.06.2014 jedoch vom Käufer zu tragen.

Wann wird meine Bestellung geliefert?

Die Lieferzeit innerhalb Deutschlands beträgt 1-2 Werktage nach Zahlungseingang. Bitte beachten Sie, dass wir nur Montags bis Freitags Pakete an den Versanddienstleister übergeben können. Bestellungen an Wochenenden werden daher erst am nächsten Werktag (i.d.R. Montag) verschickt.

Können Sie meine Bestellung noch heute verschicken?

Bestellungen, welche wir an Werktagen inkl. Zahlung bis spätestens 11:00 erhalten, werden i.d.R., sofern der Artikel mit "sofort verfügbar" angeboten, noch am selben Tag verschickt.

Wie können Gutscheine und Rabatte eingelöst werden?

Zum Einlösen von Gutscheinen und Rabatten haben wir Ihnen unter dem folgenden Link eine kurze Anleitung erstellt.

Gibt es für gewerbliche Abnehmer wie bspw. Werkstätten gesonderte Konditionen?

Wir haben alle unsere Preise bereits sehr attraktiv kalkuliert und dabei keine weitere Handelsstufe berücksichtigt. Aus diesem Grund bieten wir keinen generellen Nachlass an. Bei Abnahme von größeren Mengen können wir aber gerne prüfen, ob wir Ihnen ein individuelles Angebot unterbreiten können. Lassen Sie uns dazu bitte eine Anfrage per eMail zukommen: info@ws-autoteile.com

Ich bin ein Unternehmer mit Sitz in der europäischen Union, aber außerhalb von Deutschland und würde gerne steuerfrei bestellen. Wie muss ich mich verhalten?

Bitte befolgen Sie für die Inanspruchnahme einer innergemeinschaftlichen Lieferung die Anweisungen auf der folgenden Seite: Informationen zu steuerfreien Bestellungen

Ich habe Probleme die Bestellung abzuschließen. Bei Auswahl der Zahlungsart PayPal (u.a. Lastschrift, Rechnungskauf) ist der Warenkorb leer.

Uns liegen Informationen dazu vor, dass es zu dem beschriebenen Problem in Verbindung mit Produkten des Herstellers Kaspersky kommen kann. Befolgen Sie in einem solchen Fall bitte die Anweisungen unter:
Webadressen zur Liste des Sicheren Zahlungsverkehrs hinzufügen auf der Seite des Softwareherstellers Kaspersky .

Ich habe einen Gutschein-/Rabattcode im Internet gefunden, welcher aber nicht funktioniert.

Es erreichen uns vereinzelt Nachrichten von Kunden, die auf externen Plattformen Gutscheine für unseren Shop gefunden haben und diese nun einlösen wollen.
Aktuell vertreiben wir keine Gutscheinaktionen über externe Anbieter. Alle Gutscheine, die dort auf uns verweisen stammen nicht von uns und haben bei uns entsprechend auch keine Gültigkeit!

Wie funktioniert ein Scheibenwischer und woraus setzt er sich zusammen?

Der Scheibenwischer bzw. das Wischerblatt gibt es für die Front- und bei manchen Fahrzeugen auch für die Heckscheibe. Vor allen Dingen die Gummilippe der Wischerblätter ist der größten Belastung ausgesetzt und hat damit einen höheren Verschleiß als die anderen Bestandteile des Scheibenwischers.

Am besten funktionieren die Wischerblätter, wenn sie genügend Scheibenreiniger oder Flüssigkeit zwischen sich und den Scheiben haben. Dann sorgen sie für eine freie Sicht auch bei schlechtem Wetter. Zu starke Verschmutzungen, Eis oder eine zu trockene Scheibe beanspruchen die Wischerblätter dagegen über die Maßen und beschleunigen somit die Abnutzung. Zu den üblichen Verschmutzungen gehören vor allen Dingen:

  • Staub
  • Pollen
  • Insekten

Welche Scheibenwischertypen gibt es?

Grundsätzlich kann man zwischen den zwei Typen "Bügelwischer" und "Flachbalkenwischer" unterscheiden.

  1. Der Bügelwischer ist der Klassiker unter den Wischerblättern. Er wird vorwiegend bei älteren Fahrzeugen und häufig bei Heckscheibenwischern neuerer Fahrzeuge verwendet. Der Bügel verteilt die Kraft vom Wischerarm auf das Wischergummi und drückt ihn dabei gleichmäßig auf die Scheibe. Dank neuer Technologien hat sich auch der Bügelwischer weiterentwickelt. Vor allen Dingen wird eine sogenannte Zweistofftechnologie bei den Wischergummis verwendet. Das sind Gummis aus zwei verschiedenen Härtegraden, wobei die härtere Seite die ist, die auf der Scheibe aufliegt. Damit wird ein sehr gutes Wischergebnis und eine lange Lebensdauer gewährleistet.

    Zusätzlich gibt es Bügelwischer auch mit mindestens einem Spoiler. Damit erhöhen sich die aerodynamischen Eigenschaften und der Scheibenwischer wird bei höheren Geschwindigkeiten stärker an Scheibe gepresst. Durch den höheren Anpressdruck bleibt auch die Leistung der Bügelwischer bei hohem Tempo erhalten. Auch die Montage bzw. der Scheibenwischerwechsel ist kinderleicht, da häufig ein Quick-Clip Adapter verwendet wird. Damit reicht es, das Wischerblatt einfach einzuhängen und einrasten zu lassen. Schon kann man weiterfahren. Sollte kein Adapter vorhanden sein, können Sie in der Bedienungsanleitung Ihres Fahrzeuges die Schritte zur Montage nachlesen.

  2. Der Flachbalkenwischer, auch Aerowischer genannt, ist die neue Generation der Scheibenwischer. Er hat ein flaches Design und sorgt mit seinem integrierten Spoiler für eine gute Aerodynamik. Vor allen Dingen bei hohen Geschwindigkeiten wird der Flachbalkenwischer besonders gut an die Scheibe gepresst. Zudem wird ihm nachgesagt, dass er 30% länger hält, da sein Verschleiß gleichmäßiger erfolgt.

    Auch beim Flachbalkenwischer wird die Zweistofftechnologie für die Gummimischungen verwendet. Als zusätzlichen Effekt vermindert das Design noch die Windgeräusche beim Fahren. Die Montage ist hier ebenfalls sehr einfach, da die Wischerblätter vormontierte Originaladapter haben.

Wann sollten Scheibenwischer gewechselt werden und was ist dabei zu beachten?

Normalerweise hält ein Wischerblatt ein Jahr, abhängig natürlich vom Grad der Beanspruchung. Bei Heckscheibenwischern ist die Lebensdauer meistens länger, da diese weniger beansprucht werden. Zieht der Scheibenwischer Schlieren oder quietscht, ist das ein Hinweis darauf, dass die Gummilippe verschlissen ist. Im ersten Schritt können Sie mit einem feuchten Tuch und etwas Spülmittel die Gummilippe und die Scheibe reinigen. Bleiben die Schlieren und das Quietschen oder ergibt die Sichtprüfung, dass der Gummi ausgefressen oder ausgehärtet ist, dann ist ein Austausch unumgänglich.

Rubbelt ein Scheibenwischer kann das auch daran liegen, dass zu wenig Flüssigkeit auf der Scheibe ist. Ein Test mit der Scheibenwaschanlage zeigt, ob das Rubbeln dann immer noch vorhanden ist. Dann liegt ein größerer Defekt vor oder die Scheibe hat noch zu viele Wachsreste von der Waschanlage. Ebenso sollte immer wieder überprüft werden, ob die Wischerarme auf der Frontscheibe synchron wischen. Bewegen sie sich asynchron, ist auch das ein Hinweis auf einen tiefergreifenden Schaden.

Müssen die Wischerblätter getauscht werden, ist darauf zu achten, dass die Größe und die Maße stimmen. Am wichtigsten ist die richtige Halterung. Die Länge können Sie durch einfaches Ausmessen des Wischerblatts ermitteln. Bitte beachten Sie hier jedoch, dass sich die Maße der beiden Frontwischer wie auch für den Heckscheibenwischer unterscheiden können. Daher sollte jeder Scheibenwischer extra vermessen werden.

Die Länge der Wischer kann von Marke zu Marke abweichen. Geringere Abweichungen sind auch kein Problem. Allerdings sollten die Wischerblätter nicht zu groß sein, so dass sie womöglich sogar über die Scheibe hinausragen. Ebenso wenig sollten sie zu klein sein, da dann der Bereich, den sie freimachen, zu wenig Sicht bietet.

Zusätzlich ist es ratsam, den Wischerarm beim Wechseln der Wischerblätter festzuhalten, da der Arm mittels einer Feder gespannt ist. Dadurch könnte der Wischer aus der aufgestellten Position auf die Windschutzscheibe knallen, was im schlimmsten Fall einen Riss auf der Windschutzscheibe verursachen könnte.

Was passiert, wenn die Scheibenwischer nicht gewechselt werden?

Durch eine verdreckte Scheibe kann der Fahrer wenig sehen und so zu spät auf Gefahrensituationen reagieren. Ebenso erzeugen Schlieren auch gerne mal Lichtreflexionen, die ebenfalls die Sicht beeinträchtigen und den Fahrer ablenken. Die Augen fokussieren sich dann bei der Fahrt immer wieder auf den Nahbereich, sprich die verdreckte Scheibe, und sind somit nicht ständig auf die Straße vor sich gerichtet. Dadurch können schnell andere Verkehrsteilnehmer oder Hindernisse übersehen werden und somit steigt das Unfallrisiko.

Das gleiche gilt natürlich auch für die Heckscheibenwischer. Wenn er nicht mehr richtig funktioniert, sind Gefahren von hinten nicht mehr oder zu spät zu erkennen. Besonders wichtig ist das natürlich beim Rückwärtsfahren und Einparken, wo es gerne mal auf jeden Zentimeter ankommt.

Wie kann die Lebensdauer eines Wischerblatts verlängert werden?

Es lohnt sich, regelmäßig die Wischerblätter zu reinigen und zu pflegen, so dass sich der Scheibenwischerwechsel länger hinauszögert. Grundsätzlich sollten dazu die Wischerblätter mindestens alle 6 Monate mit warmem Wasser und etwas Spülmittel abgewischt werden. Allerdings können verschiedene Umstände eine häufigere Reinigung erfordern. Dazu gehören:

  • Fahrten im staubigen Gelände
  • Es liegt viel Pollenstaub auf der Scheibe
  • Der Wagen steht viel unter Bäumen

Neben den Scheibenwischern selbst, ist es zudem ratsam, angesammelten Dreck an der Motorhaube zu entfernen. Kleinere Steinchen, Blätter, Äste häufen sich gerne unterhalb der Scheibe an und gelangen dann auch bei der Fahrt gerne unter die Wischerblätter. Ebenso kann es sich lohnen, die Scheibe noch einmal gründlich zu reinigen. Bei manchen Waschstraßen werden die Wachsreste nicht gründlich genug abgespült und das kann dann ebenfalls die Bewegung der Scheibenwischer einschränken. Das gleiche lohnt sich auch hinten bei den Heckscheibenwischern.

Im Winter bei Eisgefahr ist es zusätzlich noch wichtig, nicht nur das Scheibenwasser mit Frostschutz anzureichern, sondern auch beim Abstellen des Autos auf folgende Dinge zu achten:

Nur so gefrieren die Wischerblätter nicht an den Scheiben. Bei manchen neueren Fahrzeugen sind die Wischerarme unter der Motorhaube "versteckt" und können nur noch automatisch aufgestellt werden. In dem Fall empfiehlt es, sich bei Eisgefahr eine Schutzfolie zu nutzen statt sie aufzustellen. Denn durch die Automatik können sich die Wischerarme beim Motorstarten anfangen zu bewegen und so den Lack beschädigen. Grundsätzlich sollte auch vermieden werden, die Scheibenwischer als Eiskratzer zu verwenden.

Was ist beim Kauf von neuen Wischerblättern zu beachten?

Wie ein ADAC Test beweist, kommt es bei Scheibenwischern auf die Qualität an. Bei dem Test haben die Markenprodukte wie die von Bosch, Denso, Valeo und SWF mit am besten abgeschnitten. Billigprodukte dagegen sind im Endeffekt teurer, da sie schneller verschleißen und somit früher getauscht werden müssen. Ebenso rät der ADAC, keine Scheibenwischer zu nutzen, die aus Naturkautschuk bestehen. Sie sind für die Witterungsverhältnisse viel zu anfällig und so auch nicht sehr lange haltbar.

Wenn Sie Wischerblätter kaufen, sollten Sie auf folgende Qualitätsmerkmale achten:

  • Wischergummis sollten eine harte Wischerlippe haben, da diese haltbarer ist und die Wischqualität verbessert wird (zu erkennen bspw. bei Bosch durch die Power Protection Plus Technologie)
  • Optimale Aerodynamik bspw. in Form eines Spoilers, damit die Wischerblätter auch bei höheren Geschwindigkeiten gut funktionieren

Um den passenden Scheibenwischer und Heckscheibenwischer in unserem Onlineshop zu finden, wählen Sie einfach Ihr Fahrzeug aus oder geben Sie die KBA-Schlüsselnummern aus Ihrem Fahrzeugschein ein. Anschließend können Sie aus unserem Markensortiment an Wischerblättern das für Ihr Fahrzeug passende raussuchen. Um Ihnen die Suche noch weiter zu erleichtern, haben wir Ihnen auch Wischer-Sets erstellt, die beispielsweise die Wischerblätter für vorne und die Heckscheibenwischer in einem Paket zusammenfassen. Sollten zu Wischerblättern noch weitere Fragen bestehen, können Sie sich gerne an unser Service-Team wenden.

Live Chat starten