Service & Support
Kontaktieren Sie unsere Service-Fachkräfte
Service & Support via WhatsApp
Gratis Versand in DE ab 80€ (exkl. Sperrgut)
1 Monat Widerrufsrecht
Schneller Versand per DHL & DPD
Professionelle Beratung
Menü
Warenkorb:
0,00 €
1

Artikelvergleich

Keine Artikel im Warenkorb

Metzger Bremsleitung für die VAG-OE-Nummer 1K0611763E


Metzger Bremsleitung Golf für die VAG-OE-Nummer 1K0611763E in der Einzelansicht

Die Metzger Bremsleitung für die OE-Nummer 1K0611763E überträgt den hydraulischen Druck mittels der Bremsflüssigkeit an die Radbremsen. Unterschieden wird im Allgemeinen zwischen Bremsrohrleitungen und Bremsschlauchleitungen. Erstere sind starre Rohre. Bremsleitungen wie die von Metzger dagegen sind flexibler als Bremsrohre und lassen sich damit einfacher verbauen. Sie bestehen häufig aus zwei Gummischichten mit einer meist mehrlagigen Gewebeschicht dazwischen. Von ihnen gehen die Bremsschläuche zu den Rädern ab.

Die Hauptaufgabe der Metzger Bremsleitung für die OE-Nummer 1K0611763E ist es, den Bremsdruck verlustfrei und ohne Verzögerung an die Radbremse zu übertragen. Diese Ersatzteil passt unter anderem für folgende Fahrzeugmodelle:

  • Audi A3
  • Skoda Octavia II
  • Golf V
  • Golf VI

Funktionieren die Bremsleitungen nicht mehr richtig, ist das gesamte Bremssystem beeinträchtigt.

Wie erkennt man, wann Bremsleitungen getauscht werden müssen?

Bremsleitungen können mit der Zeit porös oder durch andere Faktoren, wie beispielsweise Streusalze oder Marderbisse, beschädigt werden. Auch Witterungseinflüsse und zu starke, immer wiederkehrende Druckimpulse verstärken den Verschleißprozess der Bremsleitungen. Durch eine regelmäßige Überprüfung und ggf. einem Austausch der Bremsleitungen kann jedoch sichergestellt werden, dass keine Flüssigkeit in den Kreislauf gelangt und sich stets die volle Bremswirkung entfalten kann.

Die Überprüfung wird im Allgemeinen bei jeder Inspektion von den Werkstätten durchgeführt. Sollten Sie jedoch zwischen den Wartungsintervallen den Eindruck haben, dass der Bremsweg bei gleichem Druck auf das Bremspedal länger wird und / oder dass Sie Bremsflüssigkeit verlieren, ist es ratsam, schnellstmöglich eine Werkstatt aufzusuchen. Ebenso kann sich das Bremspedal anders als gewohnt verhalten:

  1. Treten Sie auf das Bremspedal und haben Sie keinen oder nur ganz wenig Widerstand, heißt das, dass nicht genug Druck auf den Bremsleitungen ist.
  2. Andersherum wenn Sie auf das Pedal treten und es kaum bewegt bekommen, ist das meist ein Indiz darauf, dass der Bremskraftverstärker defekt ist.

Das Aufblinken der Bremskontrollleuchte oder die Information von sinkender Bremsflüssigkeit seitens des Bordcomputers geben ebenfalls Hinweise auf einen Defekt im Bremssystem. Hat Ihr Fahrzeug keinen Bordcomputer, prüfen Sie einfach den Stand des Ausgleichsbehälters für die Bremsflüssigkeit. Ist er zu niedrig oder nimmt der Stand zu schnell ab, sind die Bremsleitungen voraussichtlich undicht.

Wer sollte Bremsleitungen tauschen und worauf ist beim Kauf zu achten?

Metzger Bremsleitung Golf für die VAG-OE-Nummer 1K0611763E im Doppelpack

Der Einbau der Metzger Bremsleitung für den Golf kann mit etwas Erfahrung in Autoreparaturen durchaus selbst durchgeführt werden, auch wenn er etwas fummelig und zeitaufwendig ist. Wenn Sie jedoch unsicher sind, empfiehlt sich der Einbau durch einen Fachmann, damit Ihr Auto stets verkehrssicher ist und die nächste TÜV-Prüfung erfolgreich bestanden wird.

Beim Wechsel der Bremsleitungen für den Golf ist es sinnvoll, auf Qualität zu achten. Dabei kann bedenkenlos auch auf hochwertige Markenware gesetzt werden. Für die VAG-OE-Nummer 1K0611763E gibt es im Aftermarketbereich nur wenige Anbieter von Bremsleitungen. Einer davon ist die Firma Metzger. Der Vorteil von Alternativprodukten neben dem günstigeren Preis ist, dass man bei ihnen keine Abstriche in der Passgenauigkeit oder Qualität machen muss, wie es bei Billigprodukten der Fall wäre.

Wir von WS-Autoteile führen die Metzger Bremsleitungen für die OE-Nummer 1K0611763E als Einzelstück oder auch gleich im Doppelpack. So sparen sie gleich doppelt. Greifen Sie gleich zu! Denken Sie in dem Zusammenhang auch gleich an die entsprechende Bremsflüssigkeit, die im Rahmen eines Bremsleitungswechsels wieder mit aufgefüllt werden muss. Für weitere Fragen rund um die Metzger Bremsleitung für den Golf oder zu weiteren Produkten können Sie sich jederzeit gerne an unseren Kundenservice wenden.

Live Chat starten